bootstrap themes

Korrektur von Zahn- und Kieferfehlstellungen bei Kindern und Jugendlichen 

Ein schönes und gesundes Lachen von Anfang an!

Die Behandlung von Zahn- und Kieferfehlstellungen bei Kindern und Jugendlichen bedeutet nicht nur schöne gerade Zähne und ein schönes Lächeln zu erzielen sondern hauptsächlich auch Ihrem Kind spätere gesundheitliche Beschwerden, die aus Zahn- und Kieferfehlstellungen resultieren, zu ersparen. Durch eine kieferorthopädische Behandlung werden ebenfalls die Funktion des Kausystems optimiert sowie die Entstehung von Karies, Erkrankungen des Zahnhalte-Apparates sowie dem Zahnverlust vorgebeugt.
Wir möchten Sie als Eltern mit unserem Wissen und Können dabei bestmöglich unterstützen, um für Ihr Kind die maximale Gesundheit und Attraktivität für das gesamte spätere Leben zu erzielen.
Je nach Alter bzw. der vorliegenden Zahn- und Kieferfehlstellung können folgende Behandlungen notwendig sein:
                - eine Frühbehandlung
                - herausnehmbare Zahnspangen
                - festsitzende Zahnspangen 
In einem persönlichen Gespräch klären wir, ob und welche Behandlung für Ihr Kind sinnvoll ist.

Mobirise

Frühbehandlungen können sinnvoll sein und die spätere Therapie unterstützen oder eventuell ersetzen

KFO Platte

Herausnehmbare Zahnspangen können individuell gestaltet werden

Mobirise

Festsitzende Zahnspangen werden eingesetzt bei fortgeschrittenen Kieferwachstum

KFO-Büren
Praxisanschrift

Dr. Benedikt Verneuer
Kieferorthopädische
Fachzahnarztpraxis 
Bahnhofstraße 32
33142 Büren


Kontakte

E-Mail: kfo@verneuer.de  
Tel: +49 (0) 2951 93 68 69 0